Ist Pfefferspray in Deutschland legal einsetzbar?

Fast täglich werden wir online und im Shop mit der Frage von Kunden konfrontiert, ob Pfefferspray in Deutschland überhaupt legal sei! Aus diesem Grund haben wir folgende Infos zu unserem Pfefferspray zusammengetragen: 

1. Pfefferspray ist in Deutschland für Privatpersonen grundsätzlich nur zur Tierabwehr erlaubt. Dies bedeutet, daß man sich mit Pfefferspray gegen aggressive, angreifende Tiere verteidigen darf. 

2. Pfefferspray unterliegt deshalb auch keiner gesetzlichen Altersbeschränkung. Jedes Kind könnte daher theoretisch Pfefferspray kaufen, besitzen und einsetzen. Damit aber kein Unfug mit Pfefferspray gemacht wird, sollten nur reifere Kinder ab ca. 12 - 14 Jahren Pfefferspray in die Hand bekommen. 

3. In einer Notwehrsitutation (§ 32 StGB sagt zu Notwehr (1) Wer eine Tat begeht, die durch Notwehr geboten ist, handelt nicht rechtswidrig.(2) Notwehr ist die Verteidigung, die erforderlich ist, um einen gegenwärtigen rechtswidrigen Angriff von sich oder einem anderen abzuwenden) kann Pfefferspray unter der Voraussetzung der Verhältnismäßigkeit auch gegen menschliche Angreifer eingesetzt werden. 

4. Die Polizei verwendet schon seit Jahren Pfefferspray im Einsatz. Besonders effektiv hat sich Pfefferspray bei alkoholisierten und unter Drogen stehenden Angreifern gezeigt. 

(Diese Information ist keine Rechtsberatung! Im Zweifelsfall - auch weil die Gerichte von Fall zu Fall unterschiedlich entscheiden können - sollte immer ein Rechtsanwalt zu Rate gezogen werden!)

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.